Öffentliche Bäder

Sanitäreinrichtungen mit besonderen Anforderungen

 

Komfort, Langlebigkeit und Funktionalität sind im privaten Bad längst ein Muss und auch im öffentlichen Bereich sind Bäder gefordert, die genau diese Ansprüche erfüllen. In öffentlichen bzw. halböffentlichen Bereichen treffen mehrere Generationen aufeinander, welches gerade im Sanitärbereich beachtet werden muss. In Krankenhäusern, Hotels, Seniorenheimen, Schulen, Kindergärten etc. bedarf es effiziente Lösungen für die Ausstattung. Da bei solchen Bauten besondere Anforderungen gelten, die bereits bei der Planung berücksichtigt werden müssen, stehen Ihnen unsere Experten von Anfang bis Ende mit Rat und Tat bei Seite.

 

 

Alters- und pflegegerechte Bäder

 

Seniorenheime und Kliniken müssen sich auf mehr pflegebedürftige Personen einstellen. Die DIN 18040 legt u.a. Bewegungsflächen, Montagehöhen sowie die Ausstattung von Keramik, Armaturen und Haltegriffen fest. Die Zunahme älterer Menschen mit speziellen Anforderungen und Bedürfnissen in unserer Gesellschaft erfordern in den nächsten Jahren Investitionen in altersgerechte Sanitäreinrichtungen. Komfortable Bäder mit viel Bewegungsfreiheit müssen und können mehr bieten als nur funktionellen Krankenhaus-Charme. Hier spielen Sauberkeit, Funktionalität, Barrierefreiheit und optische Eindrücke eine besondere Rolle, ob berührungslose Armaturen oder auch sensorgesteuerte Papier- und Seifenspender.

Größenangepasst planen

Für die Sanitärplanung in Kindergärten gelten heute Begriffe wie designstark, wertbeständig, größenangepasst, innovativ und ergonomisch. Speziell für diesen Bereich haben wir auch perfekt durchdachte Konzepte mit einzigartigen Produkten. In Schulen und Sportstätten gelten ebenso besondere Normen und Richtlinien. Hier ist besonders auf Hygiene, Vandalismus, Wassersparsamkeit und Funktionalität zu achten. Natürlich spielt auch eine barrierefreie Toilette und Duschanlage eine wichtige Rolle. Auch für robuste Accessoires ist zu sorgen.

Ob auf der Arbeit oder im Restaurant

Mit steigenden Komfortansprüchen wird die Qualität einer Gaststätte nicht zuletzt an der Attraktivität Ihrer Sanitärbereiche gemessen. Für Kunden sowie für Mitarbeiter in Gaststätten spielt das Bad eine große Rolle und muss daher komfortabel, sauber, hygienisch, und barrierefrei sein. Büros und Verwaltungsgebäude haben gesonderte Anforderungen die es zu erfüllen gilt. Funktionale, kostengünstige und energiesparende Lösungen sind gefragt. Ebenso ist es wichtig Mitarbeitern und Besuchern mit körperlichen Einschränkungen die Nutzung der sozialen und Hygiene-Einrichtungen und deren Bedienbarkeit in diesen Gebäudekomplexen zu gewährleisten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 WERBECK | Ehlers Sanitärhandel GmbH | Hamburg

Anrufen

E-Mail

Anfahrt