Beraten und Planen

Badberatung ist Vertrauenssache

 

Unsere fachliche Beratung ist eine professionelle Dienstleistung, die wir Interessenten und Kunden unverbindlich und kostenfrei anbieten möchten. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderten Beratungsservice und stellen uns individuell auf Ihre Anforderungen, Ideen, Fragen und Wünsche ein. Wir wissen, dass einige Menschen insbesondere Beratern, Verkäufern und Handwerkern eher skeptisch gegenüber stehen. Daher versuchen wir das uns entgegengebrachtes Vertrauen vollumfänglich zu erfüllen!

 

Wir identifizieren sogenannte „Beratungsdiebe“ und nutzen zeitgemäße, neue Wege der Kundenkommunikation. Unsere Beratungsleistung ist unabhängig von Herstellern oder Marken und richtet sich in erster Linie nach Ihren Nutzungsbedürfnissen, Gestaltungswünschen und Budgetvorstellungen. Tagtäglich nehmen wir diese Herausforderungen an und versuchen ungeplante Situationen ergebnisorientiert im Interesse unserer Kunden zu lösen. Die hohe Anzahl von Empfehlungen unserer Kunden an Freunde, Familienmitglieder, Kollegen und Geschäftspartner, sowie das positive Feedback unserer langjährigen Stammkunden, bestätigen uns in unserer Arbeitsweise. Machen Sie den ersten Schritt und nehmen Kontakt zu uns auf!

 

 

Besuchen Sie unsere Bäderausstellung

 

Unsere qualifizierten Badberater sind mit ihrer ganzen Fachkompetenz für Sie da und freuen sich darauf, Sie persönlich und individuell zu beraten. Besuchen Sie uns in unserer Bäderausstellung in Hamburg-Eimsbüttel und lassen Sie sich von unserem vielfältigen Sortiment in unterschiedlichsten Einrichtungsstilen und Preiskategorien inspirieren. Wir bieten Ihnen eine einzigartige Auswahl an hochwertigen Markenprodukten aus den Bereichen Bad, Sanitär, Wellness und Fliesen. Entdecken Sie in unserer großen Sanitärausstellung die neuesten Kollektionen und Bädertrends. Beispielhafte Einbausituationen veranschaulichen Ihnen ansprechend die faszinierenden Möglichkeiten der Badgestaltung.

 

Eine Terminvereinbarung für die Erstbadberatung in unserer modernen Badausstellung ist nicht erforderlich! Kommen Sie einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei oder vereinbaren mit uns einen individuellen Beratungstermin gern auch außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten. Bringen Sie gerne einige Bilder von dem bestehenden Badezimmer, einen Grundriss Ihres Bades oder eine einfache Handskizze der Räumlichkeiten mit einigen Maßen mit.

 

 

Aufmass und Beratung bei Ihnen vor Ort

 

Bevor wir mit Ihnen gemeinsam eine detaillierte Badplanung beginnen, die Produktauswahl vornehmen und an die Erstellung eines individuellen Komplettangebotes für Ihr Badprojekt gehen, möchten wir uns einen Überblick über die technischen und baulichen Gegebenheiten vor Ort verschaffen. Hierfür vereinbaren wir gern mit Ihnen einen Beratungstermin vor Ort bei Ihnen zu Hause, auf der Baustelle Ihres Neubaus oder in dem Objekt, dass Sie planen zu mieten oder zu erwerben. Dabei sprechen wir auch über das zur Verfügung stehende Budget und vereinbaren gemeinsam einen Budgetrahmen für weitere Detailplanung Ihrer Traumbades.

 

 

Profitieren Sie von Förderprogrammen

 

Wir unterstützen Sie mit aktuellen Informationen zum Thema Fördermittel im Rahmen der Gestaltung Ihres neuen Badezimmers und helfen Ihnen bei der Suche nach adäquaten Förderprogrammen. Bei der Förderung wird prinzipiell nach Umbauten an bestehenden Gebäuden und Neubauten unterschieden. Von Steuerbonus über zinsverbilligte Kredite bis hin zu Zuschüssen - je Bauart gibt es ganz verschiedene Förderungsmöglichkeiten. Wir zeigen Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten diese Förderprogramme in die Praxis umzusetzen, denn der Einbau spezieller Produkte kann zu einer Förderung beitragen.

 

Schaffen Sie sich Ihren gewünschten Badkomfort und sparen Sie effektiv Geld durch individuelle staatliche Förderung. Optimaler Badkomfort unabhängig von gesundheitlichen und altersbedingten Einschränkungen: Diese Anforderung an moderne Bäder wird immer wichtiger – und die Umsetzung wird durch zahlreiche Renovierungs-, Modernisierungs-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen unterstützt. Die Förderprogramme werden von unterschiedlichen Institutionen getragen. Als Träger von Förderprogrammen sind hauptsächlich die KfW Förderbank (Kreditanstalt für Wiederaufbau) und die Bundesländer zu nennen. Gefördert werden beispielsweise Maßnahmen zur Behebung baulicher Mängel, Gebrauchswertverbesserungen, bauliche Maßnahmen zur Barrierereduzierung oder energiesparsame Wohnprojekte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 WERBECK | Ehlers Sanitärhandel GmbH | Hamburg

Anrufen

E-Mail

Anfahrt